Die Geschichte des Hauses
Beim Bau der rechten Brienzerseestrasse (1846-1858) wurde um 1850 der einzige Gasthof an die neue Dorfstrasse verlegt.
Der heutige Bären wurde 1902 durch Baumeister Christian Steiner erbaut. Er diente als Pension und und trug den Namen ”Edelweiss” . 1908/1909 kam der Saalanbau mit Theaterbühne für Vereinsanlässe dazu. Nach dieser ersten Vergrösserung wurde die Pension “Edelweiss” in “Hotel Adler” umgetauft.
Während des ersten Weltkrieges war das “Hotel Adler” geschlossen.
Um 1920 bemühte sich Peter Zimmermann um das Gastwirtschaftspatent und um das stolze Wirtshauszeichen “Bär”.